Im Frühsommer 2021 hatten die Sängerinnen und Sänger ihre Stimme dieses Liedes auf ihrem Handy eingesungen und ein Tontechniker hat diese Aufnahmen dann zusammengefügt. Diese wurde mit Bildern der Chormitglieder unterlegt und so entstand dieses stimmungsvolle Video:

Seit letzter Woche proben wir nun wieder online und Dank des Videos können wir zuhause singend unseren vollen Chorklang erleben.

NEU:

Probezeit: 19:45 bis 21:15 Uhr
Einlass: 19:30 Uhr (mit Registrierung und 3G-Kontrolle)
Ort: Friedrich-Hecker Gymnasium (FHG), Markelfinger Str. 15, Radolfzell

Wir bedanken uns recht herzlich beim FHG für die tolle Probenmöglichkeit.

Wenn Sie gerne mal wieder singen möchten – jetzt ist noch ein guter Zeitpunkt zum Einstieg bei uns.

Mit unserer Chorleiterin Selina Fritz studieren wir Lieder für eine musikalische Stadtführung ein, die im Frühjahr 2022 in der Radolzeller Kernstadt gezeigt werden soll. Lieder wie „Sound of Silence“ oder „Tik-Tok-Star“ „Wellerman“ werden weiter ausgearbeitet und ermöglichen dadurch den Neueinsteiger*innen einen einfachen Start im Chor. Viele neue Lieder aus verschiedenen Genre werden noch dazukommen. Besonders herzlich willkommen sind Männerstimmen.

Kontakt: Gudrun Damm, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die Druckereihalle Uhl steht uns wieder zur Verfügung, das Hygienekonzept wurde vom Ordnungsamt genehmigt, die Sänger*innen wurde informiert und unsere Chorleiterin Selina Fritz stand schon in Startposition. Die Umstellung von der Zoom zur Präsenzprobe ging ruck-zuck.

Einsing- und Rhythmusübungen sowie zwei Kanons und „Bright over troubled water“ standen auf dem Übeplan. Wer nicht so spontan kommen konnte, hatte die Möglichkeit die Probe zu streamen.

Es ist ein so gutes Gefühl wieder gemeinsam zu singen!